JazzTime Böblingen – "Dexter Gordon & more"

17.02.23 | 20 Uhr

Beschreibung

Der Tenorsaxophon-Gigant Dexter Gordon (1923-1990) vereinte Elemente aus der Swing-Ära, des Bebop bis zum modalen Jazz in seinem Spiel. Sein Klang war voluminös, melodiös und geschmeidig mit einem relaxten Grundfeeling. 1986 spielte er die Hauptrolle im Film Round Midnight, welcher dem Tenorsaxophonisten Lester Young gewidmet war, wodurch er auch einem größeren Publikum bekannt wurde. Tilman Jäger hat dazu mit Ekkehard Rössle einen langjährigen Weggefährten am Tenorsaxophon eingeladen, der einige der Titel die Dexter Gordon spielte wieder aufleben lässt. Dabei ist auch die Sängerin Olga Voichenko aus der Ukraine, die mit ihrer Stimme zu einem besonderen Konzertabend beitragen wird.

Olga Voichenko – Gesang
Ekkehard Rössle – Tenor-Sax
Tilman Jäger – Piano
Paul Müller – Kontrabass
Andy Witte – Drums

JazzTime Böblingen
© Veranstalter
Veranstaltungsort
Veranstalter